Aktuelles

 

Scott Ski Rückenprotektoren

Anzeigen

Das Skihelm-Design


Ein Skihelm ist nicht nur funktionelles Zubehör, sondern ein Teil der Bekleid- ung und sollte deshalb auch optisch etwas hermachen. Inzwischen gibt es eine Vielzahl an Formen und Farben, so daß eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Bild CASCO - Skihelm mit Echtholz-Furnier

Wenn Sie sich schon beim Kauf Gedanken darüber machen, ob ein Skihelm beim Skifahren nicht Ihrer natürlichen Schönheit oder Frisur schadet, lassen Sie es am Besten gleich bleiben. Denn sonst liegt der Helm später nur Zuhause rum und das wäre reine Geldverschwendung. Das Geld investieren Sie lieber an der Schneebar, dort sind Sie vor Kopfverletzungen geschützt und das Publikum dort weis auch Ihr Aussehen zu würdigen.

Tipp für Eltern: Auch wenn es mal 10 Euro mehr kosten sollte, kaufen Sie Ihrem Nachwuchs einen Helm der ihm auch gefällt, Sie ersparen sich später nervige Diskussionen.

Farbe

Bei Kindern sind ganz klar auffällige Farben sinnvoll. Helle oder neonfarbige Helme können sich jedoch bei längerer UV-Einstrahlung auch verfärben.